"Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns." RUMI

PAARBERATUNG:

EHE UND BEZIEHUNG:

Ich bin seit 1978 verheiratet - und das immer noch mit dem selben Mann! Glauben Sie mir: dazu gehört nicht nur Glück sondern viel Arbeit, Kraft, Mut, Zuversicht, Rücksichtnahme, Toleranz, Achtung und Respekt. Um es auf den Punkt zu bringen: Beziehung ist Arbeit - ein Leben lang! Wenn Sie also zu mir kommen, kann ich Sie nicht nur mit meinem Fachwissen, sondern auch mit jahrelanger Erfahrung aus meiner therapeutischen und der eigenen "Lebens- Praxis" unterstützen. Wir werden zusammen die Stärken und Ressourcen Ihrer Beziehung herausfinden und klären, was Sie gemeinsam- aber auch jeder für sich tun kann, damit sich Ihre Beziehung verbessern kann.


MÖGLICHE GRÜNDE FÜR EINE PAARBERATUNG:


Unterschiedliche Kommunikationsebenen... "Du verstehst mich einfach nicht..."

Die angenommene Selbstverständlichkeit des Partners

Das Dasein der Paar-Beziehung wird durch die Elternrolle verdrängt

Unterschiedliche Vorstellungen in der Erziehung der Kinder

Eifersucht und Untreue

Der "verflixte" Alltag ...

Sexuelle Probleme und ihre Ursachen

Suchtprobleme des Partners

Demütigungen, alte Verletzungen, häusliche Gewalt

Akzeptanz und Umgang mit einer unvermeidbaren Trennung

Und oft einfach das Unvermögen, trotz tief empfundener Liebe zueinander zu finden

Trennungsberatung

Beratung und Unterstützung für trauernde Paare

Hilfe für Eltern: Wenn die Kinder "plötzlich" aus dem Haus gehen (empty-nest-syndrom)

Liebeskummer

Auch im Rahmen einer Paarberatung sind Einzelgespräche sinnvoll, wenn Sie z.B. den kompetenten Rat "von außen" zu Ihrer Beziehung suchen, in einer außerehelichen Beziehung sind und das (zunächst) für sich klären möchten oder vor einer möglichen Trennung hierzu Hilfe suchen.